Johann Matthias Sperger (1750-1812) | Konzert Nr. 8 in D (T8) für Kontrabass und Orchester

    Johann Matthias Sperger
    Konzert Nr. 8 in D (T8) für Kontrabass und Orchester
    Klavierauszug mit zwei Solostimmen (Original und Bearbeitung von Klaus Trumpf und Miloslav Gajdoš)
    Kadenzen von Miloslav Gajdoš und Artem Chirkov

    Komponist / Autor: Johann Matthias Sperger (1750-1812)
    Titel: Konzert Nr. 8 in D (T8) für Kontrabass und Orchester / Klavierauszug
    Besetzung: Kontrabass und Klavier
    Bearbeitung der Solostimme: Klaus Trumpf und Miloslav Gajdoš
    Klavierauszug: Klaus Trumpf
    Vorwort: Klaus Trumpf und Miloslav Gajdoš
    Ausgabe Art: Klavierauszug und zwei Solostimmen (Original und Bearbeitung)
    Ausgabe: Erstausgabe / First Edition

    Dauer: ca. 23 Min.
    Schwierigkeit: mittel - schwer
    Veröffentlicht: 2021
    Seitenzahl / Format: 24 (12) S. / 23,1x 30,3 cm / geheftet
    Sprache: deutsch
    Verlag: IKURO Edition
    Bestell-Nr. Klavierauszug mit Solo-Stimmen: IKURO 210303

    Zur Partitur: IKURO Edition 210303-10

    24,00 € *

    Bestell-Nr. Partitur: IKURO 210303-10 (20,00 € *)
    Bestell-Nr. Orchestermaterial: IKURO 210303-50 (65,00 € *)

    * inkl. gesetzlicher MwSt.


    Johann Matthias Sperger ( 1750 - 1812) Konzert Nr. 8 in D (T8) für Kontrabass und Orchester

    Für die vorliegende Edition (Partitur und Klavierauszug) des Konzerts Nr. 8 in D von Johann Matthias (Giovanni) Sperger wurde die originale Handschrift des Komponisten herangezogen. Der Klavierauszug wurde von Klaus Trumpf erstellt und für die vorliegende Ausgabe nochmals überarbeitet. Die Ausgabe enthält zwei Solostimmen: Die Originalstimme und eine Bearbeitung von Klaus Trumpf und Miloslav Gajdoš für die moderne Solo-Stimmung. Kadenzen von Kadenzen von Miloslav Gajdoš und Artem Chirkov